Close
HOME
/
CLEVR TRITT DEM ISV-PROGRAMM VON MENDIX BEI

CLEVR tritt dem ISV-Programm von Mendix bei und verkauft eine marktführende Low-Code-Lösung für den Einzelhandel

4 August 2022, last update 4 November 2022 2 min read

Globaler Software-with-a-Service-Anbieter liefert einzigartiges PLM-Angebot für den Einzelhandel, die Bekleidungs-, Schuh- und Zubehörindustrie, um Ideenfindung, Design, Merchandising, Produktentwicklung und Beschaffung zu rationalisieren.

CLEVR gab heute bekannt, dass das Unternehmen offizieller Mendix Independent Software Vendor (ISV) Partner geworden ist. CLEVR und Mendix arbeiten gemeinsam an einer neuen visuell interaktiven Product Lifecycle Management (PLM)-Lösung mit Schlüsselfunktionen wie Kollektionsplanung, digitale Moodboards, Materialmanagement, natives 3D-Design und Zusammenarbeit mit Lieferanten.

Das Mendix ISV-Programm richtet sich an Partner, die ihr Fachwissen durch den Verkauf einzigartiger kundenorientierter Lösungen wie PLM zu Geld machen wollen. Das Programm bietet eine Reihe von Vorteilen, die es Unternehmen ermöglichen, erfolgreich Softwarelösungen zu entwickeln, auf den Markt zu bringen, zu verkaufen und einzusetzen, die auf der führenden Low-Code-Entwicklungsplattform von Mendix basieren.

Durch das Programm wird CLEVR eine einzigartige PLM-Lösung für den Einzelhandel und die Modeindustrie bereitstellen. Durch den Wegfall zahlreicher unterschiedlicher und fragmentierter Datenquellen werden die Nutzer der Lösung bis zu 20 % ihrer Zeit einsparen, die sie bisher für die Suche nach allen produktbezogenen Informationen innerhalb des Unternehmens aufwenden mussten. CLEVR PLM lässt sich nahtlos in 3D-Konstruktionssoftware wie Browzwear und Clo3D integrieren. Diese Integrationen ermöglichen nachhaltigere und zeitsparendere Arbeitsweisen in Bezug auf Bemusterungsprozesse, da die Produktentwicklung 3D-gesteuert ist und weniger physische Bemusterungszyklen erforderlich sind, was die Markteinführungszeit Ihrer Marken im Durchschnitt um 20 % reduziert. Ein weiteres Unterscheidungsmerkmal ist der Fokus auf die Zusammenarbeit mit Lieferanten. CLEVR PLM bietet ein Lieferantenportal, um die Kommunikation zwischen allen Beteiligten innerhalb der Lieferkette zu erleichtern, z. B. zwischen Marken, Materiallieferanten und Produktionsstätten. Diese Arbeitsweise ermöglicht es den globalen Organisationen unserer Kunden, als ein einziges Team über verschiedene Regionen und Standorte innerhalb der Lieferkette hinweg zu arbeiten.

Die PLM-Lösung ist von großer Bedeutung für Designer, Produktentwickler, Merchandiser und Beschaffungsabteilungen in der Modeindustrie sowie für Lieferanten und Hersteller. Die zusätzlichen Mendix-Funktionen ermöglichen es der Lösung, durch einfache Anpassungen anpassungsfähig zu sein, eine schnelle Time-to-Value zu haben und sich leicht in andere Systeme zu integrieren.

Angelique Schouten, CEO von CLEVR: "Unsere mehr als 300 Kunden erwarten von uns, dass wir ihnen stets erstklassige Lösungen anbieten. Als weltweit größter Mendix Expert Partner lassen wir unsere Erfahrungen aus allen Projekten und Kunden kontinuierlich in unsere Out-of-the-Box PLM-Lösung einfließen. Wir freuen uns, dass wir dem Mendix ISV Programm beigetreten sind. Diese Partnerschaft ermöglicht es uns, in Zukunft noch mehr vertikal-spezifische Lösungen, wie PLM, auch über diesen Kanal anzubieten."

Rohit Tangri, Global Vice President, Industry and Partner Solutions & CSO bei Mendix, sagte: "Das Mendix ISV Partner Programm wird es CLEVR ermöglichen, innovative Lösungen, zunächst für den Einzelhandel und die Modeindustrie, auf der Mendix Low-Code Plattform anzubieten.Wir freuen uns, CLEVR als neuen Partner in unser wachsendes ISV-Programm aufgenommen zu haben, da diese Partnerschaft es ihnen ermöglichen wird, eine kundenerprobte und visuell interaktive PLM-Lösung für den Einzelhandel, die Bekleidungs- und Schuhindustrie sowie für Accessoires anzubieten.

STARTen sie heute

Sind Sie bereit, Ihren digitalen Wandel zu
beschleunigen?

Kontakt Get in touch
CLEVR CLEVR ist ein Unternehmen für Technologielösungen, das in 18 Ländern tätig ist (u. a. in Australien, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Japan, den USA, Kanada und dem Vereinigten Königreich). Die wichtigsten Standorte befinden sich in den Niederlanden, Norwegen und Deutschland. Ein wachsendes Team von mehr als 250 Mitarbeitern (darunter mehr als 150 zertifizierte Mendix-Entwickler) bietet Lösungen, Dienstleistungen, Werkzeuge und Schulungen für mehr als 400 Kunden an. Dazu gehören Continental, ING, eXp Realty, Siemens Financial Services, Rituals, Cargolux, Nutricia, Kongsberg Maritime, Omron, Nexans, Eneco, Etos, Stella Bikes, Mondi Group und T-Systems. www.clevr.com

Related articles

Lesen Sie die neuesten Nachrichten, Artikel und Updates von CLEVR auf LinkedIn
Erhalten Sie persönliche Nachrichten und Updates in Ihrem Posteingang