Close
HOME
/
CLEVR stärkt Führungs-team, um Wachstum voranzutreiben

CLEVR stärkt Führungs-team, um Wachstum voranzutreiben

11 Oktober 2022, last update 11 Oktober 2022 1 min read

CLEVR, das schnell wachsende europäische Unternehmen für Technologielösungen, hat sein Führungsteam verstärkt.

Das Software- und Dienstleistungsunternehmen hat Jeroen Hanekamp zum CEO ernannt. Hanekamp verfügt über tiefgehende Erfahrung mit der Gründung, Skalierung und Integration von Technologieunternehmen.

Hanekamp erklärte: „Ich freue mich über die Rolle, die CLEVR dabei spielen kann, den Kunden bei der Bewältigung der derzeitigen weltweiten Unsicherheit zu helfen. Es ist wichtiger denn je, dass Unternehmen ihre Prozesse optimieren, um Zeit zu sparen, Kosten zu senken und Innovationen zu fördern. Genau hier zeichnet sich CLEVR aus."

CLEVR hilft Unternehmen, Software strategisch einzusetzen, um Mehrwert zu schaffen. Dabei stützt sich das Unternehmen auf jahrzehntelange Erfahrung und die Kombination von Software-Know-how, Branchenwissen und Unternehmensberatung.

Weitere neue Mitglieder im Führungsteam sind Camilo Gaviria (Chief Solutions Officer), Saskia van der Velden (VP of People) sowie Arnoud Kool (VP of Services and Support). Gemeinsam mit Magnus Normann (Chief Revenue Officer) und Rob Blasman (Chief Financial Officer) bilden sie nun die Unternehmensleitung.

Robert Pijselman, Vorsitzender des CLEVR-Aufsichtsrats, erklärte: „Ich habe vollstes Vertrauen in Jeroen und sein Team, wenn es darum geht, das Wachstum von CLEVR als ein führendes Unternehmen für Technologielösungen in Europa voranzutreiben." Nachdem Pijselman als Übergangs-CEO fungiert hatte, übergab er die Leitung im September an Hanekamp.

Hanekamp, Gaviria und Van der Velden hatten zuletzt leitende Positionen bei Dassault Systèmes inne. Kool ist ein angesehener Leiter von Technologiedienstleistungen und hat zuvor Teams bei Accruent und BlueCielo geleitet. Alle sind erfahrene und unternehmerisch denkende Führungskräfte im Bereich Software und Dienstleistungen.

CLEVR ist einzigartig unter den Siemens-Partnern, da es Fachwissen sowohl im Bereich des Produktlebenszyklusmanagement (PLM) als auch bei Low-Code-Softwarelösungen (Mendix) vereint. „Unsere Kunden sind weltweit führende Unternehmen, die sich auf die Bereitstellung der Produkte und Dienstleistungen von morgen konzentrieren. CLEVR hilft ihnen, die Zukunft zu gestalten, indem wir unsere Software und unser Branchenwissen nutzen", so Hanekamp.

STARTEN SIE HEUTE

Sind Sie bereit, Ihren digitalen Wandel zu
beschleunigen?

KONTAKT Get in touch
CLEVR CLEVR ist ein Unternehmen für Technologielösungen, das in 18 Ländern tätig ist (u. a. in Australien, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Japan, den USA, Kanada und dem Vereinigten Königreich). Die wichtigsten Standorte befinden sich in den Niederlanden, Norwegen und Deutschland. Ein wachsendes Team von mehr als 250 Mitarbeitern (darunter mehr als 150 zertifizierte Mendix-Entwickler) bietet Lösungen, Dienstleistungen, Werkzeuge und Schulungen für mehr als 400 Kunden an. Dazu gehören Continental, ING, eXp Realty, Siemens Financial Services, Rituals, Cargolux, Nutricia, Kongsberg Maritime, Omron, Nexans, Eneco, Etos, Stella Bikes, Mondi Group und T-Systems. www.clevr.com

Related articles

Lesen Sie die neuesten Nachrichten, Artikel und Updates von CLEVR auf LinkedIn
Erhalten Sie persönliche Nachrichten und Updates in Ihrem Posteingang